Archiv der Kategorie: Allgemein

SCO und seine fleißigen Helfer

Sportplatzeinsatz: Laufbahn vom Unkraut befreit

Am Dienstag den 6. Juni trafen sich einige SCO Mitglieder am Löhnberger Sportplatz, um die Laufbahn sowie die Kugelstoßanlage vom Unkraut zu befreien. Auch standen Arbeiten rund um die Weitsprunganlage an. Nach rund zweistündigem Einsatz der fleißigen Helfer waren alle Säuberungsarbeiten erledigt.

von rechts: Heinz-Joachim Rahde, Katja Schmidt, Bianca Roos mit Sohn Ben, Lennart Hautzel, Lukas Würz, Jörg Geis, Bärbel Würz, Iris Henche, Bernd Tinsel, Ramona Hautzel, Hannah Hofmann, Herr Schönwetter
Mit dabei außerdem: Udo Meuser, Ulrich Peter sowie Ida und Fynn Well

 

SC Oberlahn beim Weltalweg-Marathon gut vertreten

20 SCO-Läufer laufen im Weiltal insgesamt 444 Km und belegen in der Vereinswertung den 2. Platz

Auch 2017 war der SC Oberlahn beim Weiltalweg-Marathon auf den 3 angebotenen Laufdistanzen stark vertreten. Dabei gab es auch beachtliche Zeiten und Platzierungen.
Über die Klassische Distanz von 42,195 Km sicherte sich Martina Geismar-Steidel in persönlicher Bestzeit von 3:36:13,0 den 2. Platz in der Klasse W40. Auch Iris Henche, W50, errang noch einen Podestplatz. Mit 3:49:43,0 und in persönlicher Bestzeit belegte sie den 3. Platz in ihrer Klasse. SC Oberlahn beim Weltalweg-Marathon gut vertreten weiterlesen

Training während der Sommerzeit

Wechsel von der Hallensaison zur Freilandsaison:

In der Nacht vom 25. auf den 26.03. werden die Uhren wieder auf die Sommerzeit umgestellt. Dann beginnt für die Leichtathletik wieder die Freiluftsaison.

Traditionell verlegt auch die Löhnberger Trainingsgruppe des SC Oberlahn wie schon in den Jahren zuvor die Übungsstunden dann wieder auf den Sportplatz in Löhnberg. Trainingstage und Trainingsstunden auf dem Platz bleiben vorerst gleich wie das Winter-Hallentraining, d.h. Donnerstags von 16:30 bis 18:00 Uhr (erstmals am 30.03.) und Freitags von      15:00 Uhr bis 16:30 Uhr (erstmals am 31.03.)

Regelung in den Osterferien:
Der SC Oberlahn bietet allen Daheimgebliebenen Löhnbergern in den 2 Ferienwochen für alle Alterskassen jeweils Donnerstags von 16:30 bis 18:00 Uhr die Gelegenheit auch in den Ferien sich sportlich mit Laufen, Springen und Werfen zu betätigen.

 Nach den Osterferien geht der Trainingsbetrieb wie oben beschrieben wie gewohnt weiter.

SC Oberlahn beim 2. Lauf der Dornburger Winterlauf Serie stark vertreten

Löhnberger Nachwuchsläufer in Topform

19 SCOler stellten sich in Langendernbach beim 2. Lauf zur 28. Dornburger Winterlaufserie dem Starter. Bei fast Frühlingshaften Bedingungen konnte das SCO-Team wiederum tolle Zeiten und Platzierungen erzielen.
Insbesondere die Löhnberger Trainingsgruppe um Bernd Tinsel war auf den 2. Lauf hervorragend eingestellt und erzielte neben persönlichen Bestleistungen auf der 1Km Distanz 3 erste Plätze und weitere beachtliche Platzierungen. SC Oberlahn beim 2. Lauf der Dornburger Winterlauf Serie stark vertreten weiterlesen

50 km RLT Ultramarathon

Heimische Ausdauersportler finishen beim Ultra-Marathon in Rodgau-Dudenhofen

Beim ersten großen Laufhighlight des neuen Jahres galt es auf einem 5Km langen Rundkurs in 10 Runden die Ultra-Marathon-Distanz von 50 Km zu bewältigen. Nach dem Start der ca. 600 Teilnehmer verwandelten die Langstreckler nach einem anfänglichem argen Gedränge den Rundkurs zu einer regelrechten Rennstrecke. Ständiges Überholen oder überholt werden auf der langen Distanz sorgten für Abwechslung. Auch die Passage des Start- und Zielbereiches in jeder Runde lockerte den Lauf auf; hier wurde nicht nur für das leibliche Wohl der Läufer gesorgt, sondern die zahlreichen Zuschauer und Fans feuerten die Athleten in jeder Runde lautstark an. 50 km RLT Ultramarathon weiterlesen

SCO-Weihnachtsfeier

Gelungene Veranstaltung im Löhnberger MGH

Mit über 50 Teilnehmern fand am 17.12.2016 im Löhnberger „Mehr-Generationen-Haus“ seit vielen Jahren wieder eine SCO-Weihnachtsfeier statt. Die Veranstaltung war vom Vorstand optimal vorbereitet und nach dem gemeinsamen Abendessen gab es eine umfangreiche Sportlerehrung und eine Diashow. Man ließ nochmals die sportlichen Aktivitäten und Erfolge des vergangen Jahr des SCO passieren. Es war eine gelungene und harmonische Veranstaltung.

Der SC Oberlahn hat einen neuen Vorstand

Liebe Mitglieder des SC Oberlahn,

am 07.10.2016 wurden im Löhnberger Brunnenmuseum, die Mitglieder Ulrich Peter (2. Vorsitzender), Hannah Hofmann (Schriftführer) und Jörg Geis (Kassierer) gewählt.

Der bisherige Vorstand mit Katja Schmidt, Andreas Meier, Charlotte Themel und Birgit Stotz hatte sein Amt am 16.09.2016 zur Verfügung gestellt.

Der SC Oberlahn bedankt sich beim alten Vorstand und betont, zu wissen, wie hoch die Vorgänger die „Latte gelegt“ haben.

20161007_195245
Der neue Vorstand (v.l.): Udo Meuser (1. Vorsitzender), Jörg Geis (Kassierer), Uli Peter (2. Vorsitzender) und Hannah Hofmann (Schriftführerin)

Vielleicht wird es am Anfang noch nicht ganz rund laufen, aber insgesamt wollen wir uns wieder mehr auf das sportliche konzentrieren.

Weiter möchten wir die familiäre Atmosphäre des Vereins bewahren. Der Erhalt und Ausbau des Lauftreffs ist uns wichtig und die Weiterführung der Kinder- und Jugendleichtathletik. Der Spiridon-Club-Oberlahn ist seit 1977 ein Verein für Ausdauersport und Leichtathletik, und dies soll fortgeführt werden.

Udo Meuser, 1. Vorsitzender SC Oberlahn

Einladung zu einer weiteren Mitgliederversammlung

Lieber Mitglieder des SC Oberlahn,

am Freitag, den 16.09.2016 habe ich den Vorsitz des SC Oberlahn übernommen, um sicherzustellen, dass der Verein vorerst nicht aufgelöst wird. Dies haben wir erstmal geschafft.

Das nächste Ziel sollte sein, weitere Vorstandsmitglieder zu gewinnen.

Sollte sich bis zum 07.10. niemand bereiterklären, sehe ich leider auch keine weitere Zukunft mehr für den SC Oberlahn. Und dies wäre sehr schade, besonders für unser „kleinen Sportler“ beim SC Oberlahn.

Daher möchte ich (ein letztes Mal) an alle Mitglieder einen „Hilferuf“ senden. Wer möchte mit mir dafür sorgen, dass der SC Oberlahn weiter bestehen bleibt?

Gerne könnt Ihr mich vorab kontaktieren, um weitere Info`s zu bekommen. Telefonnummer ist 0162/4766338. Ich würde mich sehr freuen, über jeden Anruf.

Weiter lade ich alle Mitglieder, für eine außergewöhnliche Mitgliederversammlung, am 07.10.2016 ins Mehrgenerationenhaus (19.00Uhr) nach Löhnberg ein.

Anbei im Anhang die Tagespunkte.

Viele sportliche Grüße

Udo Meuser