Einladung zur Weihnachtsfeier

Zur Weihnachtsfeier des SC Oberlahn e.V. laden wir Dich (Euch) ganz herzlich ein. In der Hoffnung,ein paar schöne Stunden miteinander zu verbringen, erwarten wir Dich (Euch)

am Samstag, den 17.12.2016,
um 18.00 Uhr
im Mehrgenerationenhaus in Löhnberg.

Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt. Die Kosten übernimmt der Verein.
Über mitgebrachte Kuchen und Plätzchen würden wir uns sehr freuen.
Auch dieses Jahr wollen wir den Abend mit Bildern aus diversen Veranstaltungen verbringen.

Bitte unbedingt voranmelden bis spätestens 10.12.2016
bei Udo Meuser Tel. 0162/4766338
per WhatsApp, per Mail an meuser.udo@t-online.de

oder persönlich an jedes Vorstandsmitglied.

Bis bald,

der Vorstand des SC Oberlahn

 

Die Einladung findet Ihr hier.

Der SC Oberlahn hat einen neuen Vorstand

Liebe Mitglieder des SC Oberlahn,

am 07.10.2016 wurden im Löhnberger Brunnenmuseum, die Mitglieder Ulrich Peter (2. Vorsitzender), Hannah Hofmann (Schriftführer) und Jörg Geis (Kassierer) gewählt.

Der bisherige Vorstand mit Katja Schmidt, Andreas Meier, Charlotte Themel und Birgit Stotz hatte sein Amt am 16.09.2016 zur Verfügung gestellt.

Der SC Oberlahn bedankt sich beim alten Vorstand und betont, zu wissen, wie hoch die Vorgänger die „Latte gelegt“ haben.

20161007_195245
Der neue Vorstand (v.l.): Udo Meuser (1. Vorsitzender), Jörg Geis (Kassierer), Uli Peter (2. Vorsitzender) und Hannah Hofmann (Schriftführerin)

Vielleicht wird es am Anfang noch nicht ganz rund laufen, aber insgesamt wollen wir uns wieder mehr auf das sportliche konzentrieren.

Weiter möchten wir die familiäre Atmosphäre des Vereins bewahren. Der Erhalt und Ausbau des Lauftreffs ist uns wichtig und die Weiterführung der Kinder- und Jugendleichtathletik. Der Spiridon-Club-Oberlahn ist seit 1977 ein Verein für Ausdauersport und Leichtathletik, und dies soll fortgeführt werden.

Udo Meuser, 1. Vorsitzender SC Oberlahn

Einladung zu einer weiteren Mitgliederversammlung

Lieber Mitglieder des SC Oberlahn,

am Freitag, den 16.09.2016 habe ich den Vorsitz des SC Oberlahn übernommen, um sicherzustellen, dass der Verein vorerst nicht aufgelöst wird. Dies haben wir erstmal geschafft.

Das nächste Ziel sollte sein, weitere Vorstandsmitglieder zu gewinnen.

Sollte sich bis zum 07.10. niemand bereiterklären, sehe ich leider auch keine weitere Zukunft mehr für den SC Oberlahn. Und dies wäre sehr schade, besonders für unser „kleinen Sportler“ beim SC Oberlahn.

Daher möchte ich (ein letztes Mal) an alle Mitglieder einen „Hilferuf“ senden. Wer möchte mit mir dafür sorgen, dass der SC Oberlahn weiter bestehen bleibt?

Gerne könnt Ihr mich vorab kontaktieren, um weitere Info`s zu bekommen. Telefonnummer ist 0162/4766338. Ich würde mich sehr freuen, über jeden Anruf.

Weiter lade ich alle Mitglieder, für eine außergewöhnliche Mitgliederversammlung, am 07.10.2016 ins Mehrgenerationenhaus (19.00Uhr) nach Löhnberg ein.

Anbei im Anhang die Tagespunkte.

Viele sportliche Grüße

Udo Meuser

Erfolge beim Bahnhofslauf in Wallmerod

Beim 26. Wallmeroder Bahnhofslauf starteten drei SCOler über die Halbmarathondistanz. Während des Laufes auf dem alten Bahndamm zwischen Wallmerod und Rennerod hatte Petrus ein Einsehen und unterbrach den an diesem Tag den dauerhaften Regen, so dass die Starterinnen und Starter gute Bedingungen vorfanden.

Schnellster Oberlahner war Jörg Geis (M45), der die 21,1 km lange Strecke in 1:38:18 h als 20. Finisher absolvierte. In seiner Altersklasse bedeutete das Rang 7. Caroline Treutel beendete ihr Rennen als zweitschnellste Frau in einer Zeit von 1:50:24 h, was ihr auch den Sieg in der Altersklasse W50 einbrachte. In einer Zeit von 1:58:04 h kam Michael Treutel auf Platz 47 ins Ziel. In der Altersklassenwertung M50 bedeutete das den 11. Platz.

Gelungene Premiere des Strieder-Stahlpartner-Straßenlaufes

Valeska Rollke und Jörg Krampe gewinnen den Hauptlauf in Merenberg

Beim ersten Strieder-Stahlpartner-Straßenlauf konnte der ausrichtende SC Oberlahn über 100 Läuferinnen und Läufer begrüßen. Zum ersten Mal ging es über einen neuen Rundkurs, der ausschließlich durch mehrere Wohngebiete von Merenberg führte. Die Starterinnen und Starter konnten sich neben dem guten Wetter bei erhöhten Außentemperaturen auch über viel Beifall am Rande des 2,5 km langen anspruchsvollen Rundkurses freuen, der ihnen durch viele Zuschauer an der Strecke und im Start-/Ziel-Bereich gespendet wurde.

20160903 180427
Erst erfolgreich über die 10km, dann bei der Siegerehrung der Gewinnerinnen des Hauplaufes: der Geschäftsführer der Firma Strieder Spedition GmbH, Jürgen Strieder

Gelungene Premiere des Strieder-Stahlpartner-Straßenlaufes weiterlesen

Die Ergebnisse des ersten Strieder-Stahlpartner-Straßenlaufes sind online.

Die Premiere ist gelungen: der erste Strieder-Stahlpartner-Straßenlauf Merenberg hat die Erwartungen des ausführenden SC Oberlahn übertroffen. Die Organisatoren Udo Meuser und Stefan Spranger zeigten sich nach der Premiere mit dem Ablauf des Events zufrieden.

Die Ergebnisse und Online-Urkunden des 1.  Strieder-Stahlpartner-Straßenlaufes finden Sie unter www.merenberg.ergebnisliste.de

Heute startet der 1. Strieder-Stahlpartner-Straßenlauf

Hinweis zur Anreise aus Richtung Gießen / Wetzlar:

Am 03.09.2016 ist die Bundesstraße B49 zwischen den Anschlußstellen Leun und Biskirchen in beiden Richtungen wegen der Einrichtung einer Baustelle gesperrt. Eine örtliche Umleitung über die Ortschaften Leun, Stockhausen und Biskirchen ist zwar eingerichtet, jedoch ist es absehbar, dass es zu Staus und Behinderungen kommt. Teilnehmer am Straßenlauf aus dieser Richtung planen besser etwas mehr Zeit für die Anreise ein.

 

Anmeldeschluss war am Mittwoch, 31.8.2016, 24.00 Uhr. Nachmeldungen vor Ort am 03.09.2016 ab 13.00 Uhr gegen 2 Euro Nachmeldegebühr

Unbenannt

14. Nizza – Triathlon in Nenderoth

SCO- Ausdauersportler meistern 400m Schwimmen, 18Km Radfahren und 3,5Km Laufen

Mit sieben Teilnehmern war der SC Oberlahn zusammen mit ehemalgen Mitgliedern in Nenderoth gut vertreten. Geschwommen wurde bei idealen Bedingungen im nahen Waldsee, bevor es auf die recht anspruchsvolle Radstrecke im Kallenbachtal ging. Als Abschluss war dann noch ein Lauf von Nenderoth nach Arborn und zurück zu bewältigen.

DSC_3336 Norbert Heilmeyer
Norbert Heilmeyer kurz vor dem Zieleinlauf

14. Nizza – Triathlon in Nenderoth weiterlesen