Schlagwort-Archive: Frankfurt

Frankfurt Marathon 2019

Beim 38. Frankfurt Marathon beteiligten sich auch einige Athleten(innen) des SC Oberlahn. Bei für Frankfurt relativ guten Wetterbedingungen und einer tollen Stimmung an der Strecke finishten alle in guten Zeiten. Nicole Hofmann ragte dabei bei ihren Marathondebüt heraus und erreichte in fabelhaften 03:42:48 Stunden als 94. Frau in der Altersklasse W 35 das Ziel. Nach dem Marathon war die erste Reaktion, wann denn der nächste Marathon stattfinden würde. Melanie Horn lief kurz hinter Nicole in 03:47:11 als 107. Ihrer Altersklasse W 35 ins Ziel und Iris Henche schaffte es in 04:11:13 über den roten Teppich in der Festhalle die Ziellinie zu überqueren. Sie wurde dabei 44. In der AK W 55. Matthias Schulz verbesserte sich gegenüber dem Berlin Marathon vor vier Wochen um 26 Minuten und finishte in 03:32:06 Stunden was ihm den 7. Platz bei den Hessenmeisterschaften in seiner Altersklasse M 55 einbrachte.

Auch beim Mini-Maraton über die zehntel Distanz (4,2 Km) beteiligte sich der SCO mit vier Nachwuchsathleten(innen). Livius Reimann erreichte dabei in 19:36 als schnellster Läufer des SCO das Ziel und belegte damit den 43. Platz in der AKU12. Hilla Rabs folgte dahinter in 22:53 als 53. der AKU12. Miljan Brauer schaffte mit 23:50 den 245. Platz in der AKU12 und Mick Brauer erzielte in 26:48 den 133. Platz in der AKU10.